Die Ausstattung der Schule

Die Schule verfügt neben den 4 Klassenräumen über einige Fachräume. Im oberen Stockwerk sind ein Betreuungsraum/Förderraum mit Küchenzeile und der Klassenraum der Kooperationsklasse des Vincenzhauses. Zudem ist dort ein Computerraum untergebracht, sowie eine Schülerbücherei mit einem Förderraum mit einem Bällebad. Nebenan ist noch ein Badezimmer mit Dusche und Wickelmöglichkeit zu finden. Die Pausenhalle, die auch als Musik-, Veranstaltungs- und Gymnastikraum genutzt werden kann, liegt im Erdgeschoss. Im Erdgeschoss befindet sich auch die Lernwerkstatt, in der Kinder des Konsultationsverbundes „Kita und Grundschule unter einem Dach“ (Kinder des Kindergartens St. Marien Bethen und des Kindergartens „Kunterbunt“ in Kellerhöhe und Kinder der Grundschule Bethen) mit Materialien Vieles entdecken und erforschen können.

Das Lehrerzimmer, der Putzraum und das Büro befinden sich im Erdgeschoss Vom langen Flur aus gelangt man zu den Lehrertoiletten und durch eine weitere Tür zu den Schülertoiletten. Im oberen Stockwerk sind ein Elternsprechzimmer/Lehrerbücherei mit Internetarbeitsplatz zu finden. Die ehemalige Lehrerwohnung im Obergeschoss ist weiterhin vermietet.

Als Sporthalle steht uns die Turnhalle in Emstekerfeld zur Verfügung
(10 Min.). Zum Schwimmen fahren wir ins Freizeitbad nach Cloppenburg (10 Min.).

 

 Ausstattung der Klassenräume

Jeder Klasse stehen die üblichen Schulmöbel zur Verfügung. Darüber hinaus befinden sich in den Klassen Regale und Schränke, sodass eine individuelle Gestaltung der Räume möglich ist. Jede Klasse ist mit einer Medienlerninsel (zwei internetfähige PCs) ausgestattet.

Alle Klassenräume verfügen über ein Smartboard.

 

Unser Schulhof

Ein überdachter, gepflasterter und beleuchteter Fahrradstand bietet viel Platz für die Fahrräder der Kinder.

In einem Anbau an der Schule stehen den Jungen und Mädchen Toiletten zur Verfügung. Die Toiletten sind renoviert worden.

Der größte Teil des Schulhofes besteht aus Rasen und Sand. Viele verschiedene und interessante Spielmöglichkeiten laden die Kinder ein, ihrem Bewegungsdrang nachzukommen.

Auf dem Schulhof stehen ebenfalls überdachte Sitzecken zur Verfügung, so dass sich die Kinder auch zurückziehen können.

Hinter der Schule befindet sich ein grünes Klassenzimmer, das zum Zurückziehen einlädt und auch für Unterricht im Freien zur Verfügung steht.

Ein Teil des Schulhofes ist gepflastert. Auf dieser Pflasterfläche ist ein Völkerballfeld aufgezeichnet.

Die Pflasterfläche ist durch eine Buchenhecke vom Bolzplatz und der übrigen Spielfläche getrennt.

Im linken Eingangsbereich befindet sich die Spielausgabe. Dort können sich die Mädchen und Jungen mit der Spielzeugkarte Kleinstspielgeräte ausleihen. Den Spielzeugdienst übernimmt die Klasse 3 und 4.